Hier buchen
Arberland Bayerischer Wald
Scroll down

Gesperrte Wanderwege im ARBERLAND

 

Aktueller stand der Wegsperrungen und -behinderungen

Informationen über Holzfällarbeiten oder die Brutzeit der Wanderfalken. Umleitungen, die durch Sturm oder Orkanschäden nötig werden, Tourensperrungen wegen Veranstaltungen.

  • Wegeservice für den Wanderer im Bereich des Nationalparkgebietes Bayerischer Wald
    immer aktuell informiert.
  • Behinderungen am Falkenstein
    bis auf weiterers muss auf dem Wanderweg "Silberblatt" muss mit Behinderungen aufgrund Holzfällarbeiten gerechnet werden.
  • Scheuereck.  Der Weg durch das Hirschgehege Scheuereck des Nationalparks Bayerischer Wald wird ab Samstag, 15. September 2018 bis 01. Mai 2019 geschlossen. Der Grund ist die Hirschbrunft und der anschließende Winterbetrieb. Besucher können das Rotwild in dem Gehege dennoch beobachten. Die Aussichtsplattformen oben an der Straße und unten bei der Futterhütte sind geöffnet.
  • 13.11.2018
    Im Staatswald kann es auf der sogenannten Hochstraße, Verbindungsweg zwischen Klingenbrunn und Bärnzell, in den nächsten drei Tagen wegen Holzfällarbeiten zu kurzfristigen Sperrungen von Rad- oder Wanderwegen kommen.