Hier buchen
Arberland Bayerischer Wald
Beschilderung zum Rissloch - Bodenmais
Das ARBERLAND-Team zieht an einem Strang.
Markierung der Wanderwege im ARBERLAND
Scroll down

Gesperrte Wanderwege im ARBERLAND

 

Aktueller stand der Wegsperrungen und -behinderungen

Informationen über Holzfällarbeiten oder die Brutzeit der Wanderfalken. Umleitungen, die durch Sturm oder Orkanschäden nötig werden, Tourensperrungen wegen Veranstaltungen.

  • Wegeservice für den Wanderer im Bereich des Nationalparkgebietes Bayerischer Wald
    immer aktuell informiert.
  • Scheuereck.  Der Weg durch das Hirschgehege Scheuereck des Nationalparks Bayerischer Wald wird ab Samstag, 15. September 2018 bis 01. Mai 2019 geschlossen. Der Grund ist die Hirschbrunft und der anschließende Winterbetrieb. Besucher können das Rotwild in dem Gehege dennoch beobachten. Die Aussichtsplattformen oben an der Straße und unten bei der Futterhütte sind geöffnet.
  • Bald steht bei den Wanderfalken wieder Nachwuchs ins Haus. Um den Bruterfolg nicht zu gefährden, wird ab 15. Februar der Weg durch das Höllbachgespreng gesperrt. Eine Umleitung ist über den Sulzschachten ist ausgeschildert.