Karte

Tourensteckbrief: Von Langdorf zum Hennenkobel

Stammdaten der Tour:

Langdorf

Schwer

05:05 h

14.6 km

511 hm

943 m

569 m

Tolles Panorama

Weitere Informationen:

Einkehrmöglichkeit

Rundweg

Tourtipp

Top-Tour

Beste Jahreszeit:

 




Tourbeschreibung

Langdorf , Rathaus Langdorf

Ab dem Rathaus in Langdorf geht es, der grünen 24 folgend, am Ortsende in Richtung Zwiesel, wo man links in den „Brandter Weg“ abbiegt. Weiter entlang der grünen 24 erreicht man nach ca. einer halben Stunde Nebelberg. Von Hier aus geht es rechts ein kurzes Stück auf der asphaltierten Straße bis man links zum Gasthaus Biller abbiegt. Anschließend überquert man eine kleine Brücke den Schwarzachbach und genießt die Stille unserer Wälder. Von jetzt an geht es etwas steiler ein Stück auf der Forststraße entlang, dann wieder links in den Wald. Kurz darauf gelangt man erneut auf eine Schotterstraße mit dem Hinweisschild „Hennenkobel“.

Kurz vor dem Einödhof "Berghäusl" führt die Tour wieder in den Wald. Bergauf, entlang der grünen 24, wandert man bergauf, bis erneut auf den Hennenkobel "Um die Felsen" hinweist. Der Weg führt jetzt an massiven Felsgebilden vorbei. Noch ein kurzes, steiles Stück bergauf und man kann einen wunderbaren Ausblick auf den Bayerwald genießen. Der Rückweg erfolgt entlang der grünen 24 über Nebelberg nach Langdorf.



Weitere Informationen:
http://wandern.arberland-bayerischer-wald.de

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten.

Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.



Datenquelle

Auftraggeber dieser Tour: